Logopädie (B.Sc., Duales Studium)

Typ Bachelor of Science
MSH Medical School Hamburg
MSH Medical School Hamburg
Logo aktualisieren
Studienform Duales Studium
Schwerpunkt Logopädie
Studienbeginn Wintersemester
Dauer 54 Monate
Bewerbungsfrist -
Kosten 12.600,00€
Sprache Deutsch
Ort Hamburg
Empfehlen

MSH Medical School Hamburg / Logopädie im Detail

Schneller Überblick


Studienbeginn: 01. Oktober (WiSe)


Studienform/-dauer: Ausbildungsbegleitend: 8 Semester


Studiengebühren: 200 Euro / Monat (1. – 6. Semester)

                               450 Euro / Monat (7. – 8. Semester)
Für Kooperationsschulen gelten besondere Bedingungen

Einschreibegebühr: einmalig 100 Euro


Abschluss: Bachelor of Science


Einsatzgebiete:


  • Kliniken
  • Rehaeinrichtungen
  • Praxen
  • Unternehmen der Gesundheitsbranche

Logopäden werden dafür ausgebildet, Sprech- und Stimmprobleme und Hörbeeinträchtigungen zu beheben. Zunehmend ist es wichtig, dass Logopäden in ihrem Berufsalltag fachübergreifende und wissenschaftliche Kenntnisse vorweisen können. Das Studium Logopädie (B.Sc.) an der Fakultät Gesundheitswissenschaft an der MSH Medical School Hamburg ist praxisorientiert, behält aber die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Methoden stets im Blick. Auf diese Weise sind unsere Absolventen optimal auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet. 

In vier Jahren zum Doppelabschluss
Das Bachelorstudium Logopädie startet zeitgleich mit der Ausbildung zum Logopäden an der Berufsfachschule. Die ersten sechs Semester laufen ausbildungsbegleitend. Wissenschaftliches Lernen und praktische Berufsausbildung gehen Hand in Hand. Nach dem 6. Semester und dem Abschluss zum staatlich anerkannten Logopäden schließen sich zwei Vollzeitsemester an. Am Ende haben die Studierenden den Titel Bachelor of Science und damit einen Doppelabschluss. 

Fachübergreifendes Wissen
Zunächst steht Theoretisches auf dem Studienprogramm, beispielsweise wissenschaftliche Methoden und rechtliche Rahmenbedingungen. Außerdem lernen Sie Sozialkompetenzen und Gesprächsführungstechniken kennen, mit denen Sie optimal auf die Beratung von Patienten und das Führen von Teams vorbereitet werden. Natürlich gehören auch betriebswirtschaftliche Grundlagen zum Studium, die Sie in Kliniken oder Praxen, Trainingszentren oder Reha-Einrichtungen einbringen können. 

Spezialisierung auf Neuro- und Gesundheitswissenschaften
Management, Psychologie, Recht und Sprachwissenschaft: Fachübergreifende Kenntnisse sind heute in der Logopädie nicht mehr wegzudenken. Die MSH bietet den Studierenden deshalb eine interdisziplinäre Lehre an. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den Fächern Neuro- und Gesundheitswissenschaften. 

Wer das Studium Logopädie (B.Sc.) an der MSH abgeschlossen hat, besitzt nicht nur fundierte praktische und theoretische Kenntnisse, sondern hat sich auch wissenschaftlich intensiv mit der Materie auseinandergesetzt. Der erworbene Überblick über aktuelle Forschungserkenntnisse hilft, im Berufsalltag passende Diagnose- und Therapiemethoden zu kennen und zum Wohl des Patienten individuell einzusetzen. 

Der Bachelorstudiengang ist staatlich anerkannt und fachlich akkreditiert.

Module

Gesundheitspsychologie Linguistik Neurophysiologie Neuroanatomie Neuropathoanatomie Neuropathophysiologie Gentropsychatrie Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Bewertungen

Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "Logopädie" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen
Empfehlen
Aktualisierung: Sind Sie Mitarbeiter der "MSH Medical School Hamburg"? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um das Profil zu aktualisieren und zu erweitern. Jetzt registrieren

Standort