Physiotherapie (B.Sc., Duales Studium)

Typ Bachelor of Science
MSH Medical School Hamburg
MSH Medical School Hamburg
Logo aktualisieren
Studienform Duales Studium
Schwerpunkt Physiotherapie
Studienbeginn Wintersemester
Dauer 48 Monate
Bewerbungsfrist -
Kosten 12.600,00€
Sprache Deutsch
Ort Hamburg
Empfehlen

MSH Medical School Hamburg / Physiotherapie im Detail

Schneller Überblick


Studienbeginn: 01. Oktober (WiSe)


Studienform/-dauer: Ausbildungsbegleitend: 8 Semester


Studiengebühren:  200 Euro / Monat (1. – 6. Semester)

                                450 Euro / Monat (7. – 8. Semester)

Einschreibegebühr: einmalig 100 Euro


Abschluss: Bachelor of Science


Einsatzgebiete:

  • Kliniken
  • Rehaeinrichtungen
  • Praxen
  • Unternehmen der Gesundheitsbranche

  • Sie wollen Karriere machen als Physiotherapeut, Managementaufgaben übernehmen, Ihre Arbeit wissenschaftlich untermauern und sich immer auf fundiertes Praxiswissen verlassen können? Mit dem Bachelorstudiengang Physiotherapie (B.Sc.) der MSH Medical School Hamburg sind Sie optimal für Ihre berufliche Zukunft vorbereitet. Parallel zu dem Fachhochschulstudium an der Fakultät Gesundheitswissenschaften machen Sie eine praktische Berufsausbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss. Nach vier Jahren haben Sie dann einen Doppelabschluss in der Tasche, der Sie für verschiedene Arbeitsebenen der Physiotherapie qualifiziert und bei Bedarf auch einen Jobwechsel ins Ausland erleichtert.

    Ein Vorteil des ausbildungsbegleitenden Bachelorstudiengangs Physiotherapie an der MSH ist aber nicht nur der Doppelabschluss, sondern auch der Erwerb von fachübergreifendem Know-how. Wer sich beispielsweise auf die Disziplinen Sport- oder Neurowissenschaften spezialisieren will, profitiert an der Hochschule für Gesundheit und Medizin von einem außerordentlich fundierten Lehrangebot. Ein großes Plus ist auch, dass bereits 90 der 180 erforderlichen Leistungspunkte aus der Ausbildung für das Studium bei inhaltlicher Äquivalenz angerechnet werden. 

    Der Unterricht erfolgt in kleinen Lerngruppen und in engem Kontakt mit dem wissenschaftlich hochqualifizierten Lehrpersonal. Ideal ist auch die enge Vernetzung der MSH mit der unternehmenseigenen staatlich anerkannten Berufsfachschule für Physiotherapie. Beide Einrichtungen teilen sich den Campus in der Hamburger Hafencity. Eine unmittelbare studiumsbegleitende Kooperation besteht außerdem mit den Segeberger Kliniken und diversen anderen Partnern, wo die Studierenden Praxiseinheiten in Verbindung mit den Lehreinheiten insbesondere im Neurowissenschaftlichen Bereich absolvieren.

    Der Bachelorstudiengang ist staatlich anerkannt und fachlich akkreditiert.

    Module

    Anatomie und Physiologie Sportwissenschaft Sportmedizin Neurophysiologie Neuroanatomie Neuropathoanatomie Neuropathophysiologie Psychologie und Soziologie

    Bewertungen

    Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "Physiotherapie" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen
    Empfehlen
    Aktualisierung: Sind Sie Mitarbeiter der "MSH Medical School Hamburg"? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um das Profil zu aktualisieren und zu erweitern. Jetzt registrieren

    Standort